externe Links

http://www.arbeitsagentur.de/
www.vestische-arbeit.de/
www.regionalagentur-emscher-Lippe.de/
www.weiter-mit-bildung.de/
www.mags.nrw.de/
www.ihk.de/
www.tuev-nord.de/de/industrie-service/tuev-nord-systems-5551.htm
http://www.wulfen-wiki.de/index.php/Abriss-Skulptur
ZURÜCK

©  Fa. Günnemann,  Grosse & Co. GmbH

VerschraubungsmonteurGabelstaplerführerscheinKunststoff-AusbildungSchweißer-AusbildungRohrvorrichter-AusbildungBrennschneidlehrgangAktivierungsmaßnahme

Kompetenz beruht auch auf Erfahrung: Wir bilden seit über 30 Jahren aus.

Ausbildungsdauer:   
Ausbildungstermin:
Vorkenntnisse:        
Schutzkleidung: 
     
Lernziel: 

bis zu 6 Monaten, je nach Vorkenntnissen und Eignung
täglicher Ein- und Ausstieg möglich
Erfahrungen in der Metallbearbeitung sind von Vorteil, aber nicht erforderlich
wird kostenlos zur Verfügung gestellt
international anerkannte Prüfungen

Die Ausbildung erfolgt unter baustellennahen Bedingungen.
Alle Lehrgänge sind kombinierbar.

Aktivierungsmaßnahme:
Metalll- und Kunststoffverarbeitung

Berufliche Anwendungsmöglichkeiten:

  • Maschinenbau

  • Schiffs- und Bootsbau

  • Werkzeugbau

  • Bauschlosserei

  • Blechschlosserei

  • Schmiede

  • Rohrleitungsbau

  • Gas- und Wasserinstallation

  • Kessel- und Behälterbau

  • Stahlbau

  • Kraftwerksbau

  • Heizungsbau

  • Klempnerei

  • Kraftfahrzeugsbau

  • Landmaschinenbau

  • Andere oder ähnliche Metall- und Kunststoffverarbeitende Betriebe

Ihre persönliche Beratung ist jederzeit während unserer Öffnungszeiten möglich und wird von Herrn Dirk Langhorst vorgenommen. 
Die Übernahme der Kosten kann durch das zuständige Jobcenter oder die zuständige Bundesagentur für Arbeit erfolgen (Bildungsgutschein).

Für Firmen: Bitte kontaktieren Sie Frau Angela Smaxwil zwecks Angebot (Zuschußmöglichkeit: Bildungscheck).
Bitte rufen Sie uns an: 02369 / 93530